Die kritischen Phasen beim Essen zum Abnehmen

Essen zum Abnehmen

Essen zum Abnehmen

Höhen und Tiefen beim Abnehmen

Jeder, der dabei ist, abzunehmen, kennt diese Momente. Da hat man einige Kilos verloren und plötzlich geht es nicht mehr weiter. Die Waage bleibt sozusagen wie festgefroren auf einem Gewicht stehen.

Keine Bange, das ist völlig normal. Es kann sogar sein, dass es für eine gewisse Zeit wieder nach oben geht. Wichtig ist es jetzt, nicht frustriert aufzugeben, sondern erst recht daran zu glauben, dass man sein Wunschgewicht erreicht.

Der natürliche Gewichtsverlauf ist schwankend

Der Grund dafür ist, dass unser Körper Gewichtsschwankungen ausgesetzt ist. Das hängt von vielen Mechanismen an, wie beispielsweise die aktuellen Bedingungen im Stoffwechsel, im Hormonhaushalt und vieles mehr.

Hier kann es sogar sein, dass der Körper eine Pause macht, denn er gibt nicht gerne ständig seine Reserven her. Man nennt es die Plateauphase (angelehnt an die Kurve zur Gewichtsentwicklung, die eine gewisse Zeit eine Seitwärtsbewegung macht, ein Plateau bildet). Zum Schutz des Organismus muss er sogar so reagieren.

Überprüfen Sie das Programm

Es kann aber auch sein, dass Sie nach einer gewissen Zeit etwas lockerer mit dem Programm Essen zum Abnehmen lockerer umgehen. Oder Sie haben vielleicht vergessen, die richtigen Lebensmittel zum Abnehmen zu verwenden. Auch das ist ganz natürlich. Man macht vielleicht zu viele Ausnahmen und es kommt auch mal zu richtigen Ausrutschern.

Auch das ist völlig normal. Das Schöne am Programm „So nehmen Sie ab“ ist es, dass sie jeder Zeit wieder etwas strenger darauf achten können, wieder mehr Lebensmittel zum Abnehmen in den Alltag aufzunehmen. Und schon sind Sie wieder auf Kurs.

Auch wenn sich die Kontrolle des Abnehmens auf der Waage abspielt, sie ist nicht das einzig wichtige. Vielmehr werden sie merken, dass es Ihnen insgesamt viel besser geht, körperliche Aktivitäten leichter fallen und vieles mehr.

Wichtiger Tipp daher: Geben Sie nicht auf. Glauben Sie an Ihren Erfolg. Haken Sie Ausrutscher und kritische Überprüfungen kurz ab und konzentrieren Sie sich wieder verstärkt auf das Ziel.

Und hier geht es zu “24 Lebensmittel zum Abnehmen”:

 24 Lebensmittel zum abnehmen

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar