Widerstände beim Essen zum Abnehmen leicht überwinden

Tipps für gesundes AbnehmenTipps zum gesunden Essen beim Abnehmen.

Fast jeder, der abnehmen will, erlebt früher oder später Widerstände. Die Angst vor dem Versagen, der lange und mühsame Weg, die täglichen Versuchungen und vieles mehr sorgen dafür. Mit kleinen Tricks überwindet man sie mit Leichtigkeit.

Trick 1: Kleine Ziele setzen. Wer zu große Ziele setzt, gerät in Stress, wird frustriert und gibt auf. Das ist völlig normal. Bringt also nichts. Besser ist es, kleine Ziele zu setzen, die erreicht werden können und auch werden. Erfolgserlebnisse sind notwendig überall im Leben, im Beruf genauso, wie beim Projekt Abnehmen.

Trick 2: Langsames Abnehmen. Wer zu schnell abnimmt, riskiert den Jo-Jo-Effekt. Auch so ein Widerstand, der dann zwangsläufig kommt. Auch hier führen kleine Schritte zum Erfolg.

Trick 3: Planen Sie feste Tage, die dem Abnehmen gewidmet sind. Das heißt dem Programm zum gesunden Abnehmen und zur dauerhaften Gewichtskontrolle. Und planen Sie Tage, an denen kleine Sünden erlaubt sind.

Trick 4: Nehmen Sie Ihre Lieblingsrezepte und Lieblings-Lebensmittel. Also die, die Sie besonders mögen. Kombinieren Sie diese dann mit dem strategischen Speiseplan zum Abnehmen. Beispiel: Wenn Sie Fleisch lieben, verzichten darauf nicht. Stattdessen nehmen Sie nur die Hälfte und füllen mit reichlich Gemüse auf. Das freut den Gaumen und Sie werden satt.

Trick 5: Treffen Sie mit sich selbst Vereinbarungen. Beispiel; „Wenn ich jetzt in den nächsten drei Tage auf Süßigkeiten verzichte, dann darf ich mir am Wochenende ein Stück Kuchen gönnen“.

Sie werden staunen, was Sie mit solchen kleinen Tricks erreichen und wie sich Ihr Leben positiv verändern wird.

Und hier geht es zu “24 Lebensmittel zum Abnehmen”:

 24 Lebensmittel zum abnehmen

Be Sociable, Share!

Schreibe einen Kommentar