Nicht verzichten – genießen beim Abnehmen

Tipps für gesundes AbnehmenTricks, wie man beim Abnehmen genießen kann

Man kann es nicht oft genug wiederholen: Wie schon in verschiedenen früheren Beiträgen hingewiesen, macht es keinen Sinn, wenn man sich damit abquält, auf alles Liebgewonnene zu verzichten. Das erhöht nur den Wunsch danach und irgendwann gibt man dann auf. Zumeist auch noch mit aller Konsequenz. So kommt es zum Jo-Jo-Effekt.

Viel besser ist es, wenn man mit ein paar Tricks die ganze Sache in einen angenehmen und mit dem Abnehmen verträglichen Rahmen bringt. Dazu hier ein paar Anregungen:

  • Mögen Sie Zucker im Kaffee oder Tee? Dann hat es keinen Sinn, darauf von jetzt auf nachher radikal zu verzichten. Das kompensieren Sie dann wieder auf anderem Wege. Dann ist der Effekt gleich Null, oder noch schlimmer. Alternative: Reduzieren Sie doch einfach die Menge. Statt zwei Löffel erst mal nur einer, später einen halbe. Sie werden etwas Interessantes beobachten: Irgendwann verzichten Sie von ganz alleine und es fehlt Ihnen nicht. So jedenfalls die Beobachtung.
  • Warum muss die Butter dick aufs Brot? Sie werden sehen, wenn Sie nur eine dünne Schicht verwenden, schmeckt es genauso gut, aber mit weniger Kalorien.
  • Ähnlich verhält es sich mit dem Öl. Warum muss das großzügig in viel zu großen Mengen über den Salat oder die Speisen gegossen werden. Eine kleine Portion genügt voll und ganz für vollendeten Genuss.
  • Beim Trinken: zugegeben, wenn man den ganzen Tag reines Wasser trinkt, dann will man auch mal was anderes. Aber muss es dann gleich die Limonade sein? Die hat es nämlich in sich. Die meisten Fertiggetränke sind stark gesüßt, mit reichlich Zucker. Wahre Kalorienbomben, ganze Mahlzeiten werden da eben mal schnell weggetrunken. Völlig unnötig. Einfach den Saft von etwas Zitrone, Limette oder einer anderen Frucht ins Wasser träufeln, schon hat man seinen süßen Geschmack, ohne Kalorienbombe.

Das sind fünf simple Beispiele, wie einfach es ist, Kalorien einzusparen, die unmittelbar beim Abnehmen helfen, ohne dass man sich abquälen muss. Die aber äußerst effektiv sind.

Und hier geht es zu “24 Lebensmittel zum Abnehmen”:  24 Lebensmittel zum abnehmen

 

Be Sociable, Share!

Ein Gedanke zu „Nicht verzichten – genießen beim Abnehmen

  1. Pingback: Am Nikolaustag genießen beim Essen zum Abnehmen

Schreibe einen Kommentar